Südwestdeutsches Brustcentrum
< SWBC-Jahrestreffen in Weinheim
26.03.2014 11:42 Alter: 6 yrs

Fortbildung: Komplementäre Therapie bei Krebserkrankungen

am 09.04.2014, 18 Uhr

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

zahlreiche Innovationen haben zu neuen Strategien in der Diagnostik und der Behandlung des Mammakarzinoms geführt und wurden in den Praxisalltag integriert. In zertifizierten Brustzentren wie dem unseren wird auf dieser Grundlage jeder Patientin eine optimale individuelle Therapie ermöglicht.


Immer häufiger werden wir mit Fragen zu komplementären Verfahren zur Optimierung der Standardtherapie konfrontiert. Der Beitrag von Professor Dr. med. Josef Beuth, Leiter des Instituts zur wissenschaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren an der Uni Köln, befasst sich mit wirksamkeitsgeprüften Therapiekonzepten und deren Integration
als ganzheitliche Therapie bei Krebserkrankungen.


Zur Frühdiagnostik, Indikationsstellung und Entstauungstherapie bei Lymphödem wird uns Dr. med. Thomas Gierlich, in seinem Vortrag praxisrelevante Informationen vermitteln.


Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Dr. med. Lelia Bauer
Chefärztin Gynäkologie und Geburtshilfe, GRN-Klinik
Leiterin Brustzentrum Weinheim

Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldung / Programm

NEWS
05.11.2019

http://sw-brustcentrum.ukhd.de/fileadmin/pdf/ESMO_2019_Highlights.pdf

[mehr]
24.10.2019

http://sw-brustcentrum.ukhd.de/fileadmin/pdf/SWBC_Jahrestagung_2019.pdf

[mehr]